Die erste Runde des landwirtschaftlichen unbemannten Betriebstests wird bald beginnen

Aktualisieren:26-09-2018
Zusammenfassung:

Als ein innovatives Projekt der grenzüberschreitenden K […]

Als ein innovatives Projekt der grenzüberschreitenden Koordination und militärisch-zivile Integration, unter aktiver Beteiligung und starker Unterstützung von Industrieeinheiten in den Bereichen Landmaschinen, Landwirtschaft, Automobile und Waffen in China, nach fast einem Jahr der Vorbereitung, der Xinghua Municipal Die Regierung der Volksrepublik China und die TIAA (Industry Information Application Alliance) werden am 2. und 3. Juni 2018 in der Nationalen Getreideproduktions-Demonstrationszone stattfinden. Die Stadt Xinghua, Provinz Jiangsu, hat offiziell die erste Runde (2018-2019 ) Landwirtschaftlicher unbemannter Betriebstest. Dieser Test richtet sich an den Reis und Weizen zwei Kulturen, die die wichtigsten Kulturen und landwirtschaftliche Produktion in China sind, basierend auf Ton und Lehm, die unter den Standard-Bodenbedingungen in China durchgeführt werden. Organisierte unabhängige unbemannte Pflüger, unbemannte Reisplanter, unbemannte Düngemittel (Medizin) -Maschinen und unbemannte Erntemaschinen in einem einjährigen Feldproduktionsbetrieb, verglichen mit manuellen Betrieben und mechanisierten Betrieben, und analysierten intelligente Ausrüstung. Funktionelle und betriebliche Leistungsindikatoren, die ein unbemanntes agronomisches und operatives System mit Marktvorteilen bilden, die Umwandlung intelligenter Fertigungstechnologien in landwirtschaftliche Produktion fördern, den Bau von Präzisionslandwirtschaft und unbemannten Farmen beschleunigen, den Transfer einer Reihe technologischer Errungenschaften fördern und fördern der Markt, neue Richtlinien, Pläne und Standards unter Technologietrends zu erkunden.

Die Eröffnungszeremonie hielt die zweite Konferenz der unbemannten Landwirtschaftssysteme und die 39. Nationale Arbeitskonferenz der TIAA ab. Die Veranstaltung lädt hochrangige Akademiker aus den Bereichen Fahrzeugtechnik, Landmaschinen, unbemannte taktische Plattformen und andere nicht-landwirtschaftliche Vertreter aus China, Russland, den Niederlanden und den Vereinigten Staaten ein, heiße Themen wie den Entwicklungsstatus und künftige Trends vorzustellen Erforschen Sie die Landwirtschaft zwischen China und Russland. System der menschlichen Systemzusammenarbeit und Hauptinhalt.

Im Juli 2017 wurde unter der Leitung und Unterstützung der Abteilung der Bau der ersten Demonstrationsbasis für unbemannte Systemanwendungen, die gemeinsam von der TIAA und der Xinghua Municipal People's Government gebaut wurde, offiziell in Xinghua gestartet. Die Basis wird von TIAA und Xinghua Municipal Government geführt. Das R & D Zentrum für unbemannte Plattformen der Waffenbasis, die Tongji Universität, die Jiangsu Universität, die Yangzhou Universität und die Nanjing Landwirtschaftliche Universität sind die führenden Einheiten auf den Gebieten der landwirtschaftlichen Maschinen, der Landwirtschaft und der Landwirtschaft. Unternehmen: Lovol Schwerindustrie, Yituo Gruppe, Zhonglian Heavy Machinery, Nantong Fulawei, Shandong Huasheng, Suzhou Jiufu, etc. bieten vier große Arten von unbemannten Systemen für die Landwirtschaft, Verpflanzen, Boden Düngung und Ernte, South China Agricultural University, Chinesische Akademie der Wissenschaften , Huali Chuangtong, Jiaotong Universität, 54 CLP, Beijing Juli, Universität für Nationale Verteidigung Wissenschaft und Technologie, Universität für Elektronische Wissenschaft und Technologie, China Unicom, China Guardian, Jiangsu Landtechnik, etc. bieten Lösungen für intelligente Hardware, Steuerungen, Auswertesysteme, usw. Der 5000 Hektar große Xinghua National Demonstration Agricultural Park mit Standards für Ackerland wird als Träger verwendet. Nach der Bauzeit von 3-5 Jahren wird das unbemannte Bodensystem wie unbemannte Bodenbearbeitungsmaschine, Reispflanzer, Düngermaschine und Erntemaschine eingesetzt. Plattform, auf dem Boden landwirtschaftlichen unbemannten System als Rückgrat, Luft und andere landwirtschaftliche unbemannte Systeme für die Zusammenarbeit, Big Data, Cloud Computing, künstliche Intelligenz gebaut Um zu unterstützen, mit Wahrnehmung, Entscheidungsfindung, Umsetzungskapazität, kann effektiv die Qualität, Quantität, Effizienz, Umweltschutz, Energieeinsparung, umweltfreundliche landwirtschaftliche Produktionsbasen und andere nationale Weisheit und Demonstration Zone Ziele und werden zum Zentrum und Plattform für den bilateralen und multilateralen Austausch.